Schuhatelier Koch Orthopädie Schuh & Technik
Schuhatelier KochOrthopädie Schuh & Technik

Vater und Sohn

1982 eröffnete Martin Koch mit seiner Frau Marianne ein Schuhgeschäft mit einer kleinen Orthopädieschuhabteilung in der Ludwigstraße  in Bad Kissingen, der Umzug in die Geschäftsräume auf dem Marktplatz erfolgte 1996.

Andreas Koch

Orthopädieschuhmacher

Andreas Koch, der jetzige Inhaber der Schuhatelier Koch GmbH & Co. KG Orthopädie Schuh und Technik.

 

1987 begann er in Würzburg seine Lehre zum Orthopädieschuhmacher, machte 1991 seine Gesellenprüfung und 1993 seine Meisterprüfung in Frankfurt an der Meisterschule.

 

Ab 2000 eröffnete er das Schuhatelier auf dem Marktplatz im ersten Stock, 2003 sein Schuhgeschäft für Spezialschuhe in der Kirchgasse.

 

2008 wurden beide Geschäfte in der Oberen Marktstraße 12 zusammen gelegt. Auf rund 200 Quadratmetern wird alles geboten, was für die Füße wichtig ist.

 

Ein Scanner für Füße und Rücken dient dem genauen Messen. Orthopädische Schuhe gibt es genauso wie Einlagen, Diabetesversorgung, Bandagen und Kompressionsstrümpfe gibt es genauso wie hochwertiges Schuhwerk für jede Art von Füßen. Und fertigen lassen kann der Kunde natürlich auch. Sechs Mitarbeiter, die zum Teil schon seit 15 Jahren mit Andreas Koch zusammenarbeiten, komplettieren das Team.

 

Ob die Kinder von Michaela und Andreas Koch die Tradition weiter führen, steht noch in den Sternen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2009-2020 by Schuhatelier Koch GmbH & Co. KG
Orthopädie Schuh & Technik • Letzte Aktualisierung: 11.09.2020

Anrufen

Anfahrt